Hänfling


Hänfling
Hänfling Sm erw. fach. (14. Jh.), mhd. henfelinc Hybridbildung. Der Vogel ist danach benannt, daß er sich gern vom Hanfsamen ernährt.
   Ebenso nschw. hämpling. deutsch s. Hanf

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hänfling — (Linaria Cuv.), Abtheilung aus der Gattung Fink, Schnabel vollkommen kegelförmig, doch stumpf u. kurz; fressen Sämereien. Arten: a) Gemeiner H. (Blut H., Rothbrüstiger H., Fringilla cannabina, F. linota), Stirn, Scheitel u. Brust roth, Unterbrust …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hänfling — (Acanthis Bechst.), Gattung der Finken (Fringillidae) und der Unterfamilie der Gimpel (Pyrrhulinae), Vögel mit kegelförmigem, kurzem, scharf zugespitztem Schnabel, ziemlich langen, spitzigen Flügeln und am Ende gabelförmigem Schwanz. Der H. (Blut …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hänfling — Hänfling,der:⇨Dürre(II) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Hänfling — Bluthänfling Bluthänfling (Carduelis cannabina) Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Hänfling — Hanf: Der altgerm. Name (mhd. han‹e›f, ahd. hanaf, niederl. hennep, engl. hemp, schwed. hampa) stammt aus einer unbekannten ost oder südosteuropäischen Sprache, vielleicht aus dem Skythischen. Aus dieser Quelle stammen auch griech. kánnabis… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Hänfling — 1. Ein Hänfling im Bauer ist besser als eine wilde Gans im Felde. It.: È meglio un fanello in gabbia, che un falcone in campagna. (Gaal, 1433.) *2. Wie der Hänfling (sitzen) im Hanf. – Altmann VI, 513. In Wohlleben, Ueberfluss …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Hänfling — čivylis statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Carduelis cannabina angl. Linnet vok. Hänfling …   Paukščių anatomijos terminai

  • Hänfling — eurazinis čivylis statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Acanthis cannabina; Carduelis cannabina angl. Eurasian linnet vok. Blüthänfling, m; Hänfling, m rus. коноплянка, f; реполов, m pranc. linotte mélodieuse, f ryšiai:… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Hänfling — čivyliai statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Carduelis angl. greenfinch; linnet; redpoll; siskin vok. Hänfling, m rus. чечётка, f ryšiai: platesnis terminas – čivyliai siauresnis terminas – amerikinis alksninukas siauresnis… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Hänfling — Hạ̈nf|ling 〈m. 1〉 1. 〈Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Finkenvögel: Carduelis 2. 〈abwertend〉 schmächtiger, unscheinbarer Mensch [→ Hanf] * * * Hạ̈nf|ling, der; s, e [mhd. henfelinc, zu ↑ Hanf, weil der Vogel vorwiegend Hanfsamen frisst]: 1.… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.